Deutsch  |  English  

Langlütjen II (2006)

Die Marinefestung „Langlütjen II“ wurde 1880 zur Verteidigung gegen die Dänen in der Wesermündung erbaut. Um künstliche Insel ranken zahlreiche Geheimnisse und Gerüchte. Die Künstlergruppe gestaltete in den Kasematten und Wallanlagen eine dokumentarische Vorstellung über die Vergangenheit der Insel. Die Zuschauer wurden mit dem Schiff nach „Langlütjen II“ gebracht, erstmalig erhielt die Öffentlichkeit Zugang zu diesem Ort.  
Buch und Regie: Jens-Erwin Siemssen; Produktion: Juliane Lenssen; Spiel: Åsa Odemark, Birgit Wieger, Claas Würfel, Jochen Stechmann, Yvonne van den Akker; Technik: Erik Utpatel

 

Fotos: Jens-Erwin Siemssen

 
  Impressum