Deutsch  |  English  

Interviews auf dem Süd-Atlantik

Forschungsreise endete in Südafrika

Nach vier Wochen auf See erreichte das Forschungsschiff Meteor in der vergangenen Woche den Hafen von Kapstadt/ Südafrika. Mit an Bord war der Autor Jens-Erwin Siemssen, der auf dieser Expedition zwanzig Interviews mit der Crew und den Wissenschaftlern über die Erforschung der Ozeane führte. Im nächsten Jahr entsteht aus den Gesprächen eine dokumentarische Theatervorstellung über die Südatlantik-Expedition der ersten Meteor von 1925-27. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schiffahrtsmuseum Bremerhaven und mit Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 Meere und Ozeane realisiert.  

 

Foto: Thomas Wasilewski


 zurück

 
  Impressum