Deutsch  |  English  

Boat People - Thuyên Nhân (2011)

Dokumentarische Inszenierung über die Flucht aus Vietnam

 

Er umarmte seine Mutter ein letztes Mal, die Kinder bekamen zur Beruhigung Schlaftabletten. Nachts wateten sie durch den Mangrovenwald an die Küste. Dann trat die Familie mit einem völlig überfüllten Fischerboot die Flucht über das Südchinesische Meer an. Eine Reise, die sie im Schneewinter 1979 schließlich in ihr neues Zuhause nach Norddeutschland führte.

 

Der Regisseur Jens-Erwin Siemssen ließ sich Geschichten vietnamesischer Boat People erzählen und inszeniert diese Erinnerungen an ungewöhnlichen Schauplätzen am Wasser.

 

> Ensemble     > Spielorte     > Tagebuch     > Sponsoren und Partner
   

 

 

Fotos: Jens-Erwin Siemssen

 
  Impressum